ZAHNARZT

Zahnbrücken bei Zahnverlust

By 29. August 2019 No Comments
Zahnbrücken - Wien – Wählen Sie das Beste für sich - Zahnärzte Am Stadtpark

Schon der Name Zahnbrücke gibt ein eindeutiges Bild davon, worum es sich handelt. Eine Brücke dient dem Überbrücken von etwas. „Zahn“ zeigt deutlich, dass es sich um eine Brücke handelt, die einen oder mehrere Zähne ersetzt, sie überbrückt und verbindet.

Eine Zahnbrücke füllt eine Lücke oder schließt einen leeren Raum, der durch den Verlust entsteht:

  • von einem Zahn,
  • von mehreren Zähnen,
  • aller Zähne.

Die Funktion einer Zahnbrücke

Eine Zahnbrücke erfüllt zwei Funktionen.

Diese beiden Funktionen der Zahnbrücke sind:

  1. die gesundheitliche und
  2. die ästhetische Funktion.

Die gesundheitliche Funktion (H3)

Schon der Verlust eines Zahnes führt zu Schwierigkeiten beim Kauen von Nahrung. Der Aufbiss ist nicht mehr komplett. Es kommt zu Veränderungen, denn die umgebenden Zähne verschieben sich. Sie verlieren ihren Halt und werden wegen der Überlastung langfristig beschädigt. Deshalb werden sie schwächer und immer abgenutzter, was auch zu Entzündungen und Gingivitis führen kann.

Eine Zahnbrücke verhindert das Kippen der umgebenden Zähne. Sie gibt uns die angemessene Funktion des Kauens von Nahrung, wie auch eine bessere Aussprache, wieder und verhindert Probleme mit dem Kiefergelenk, zu denen es wegen des falschen Aufbisses kommen könnte.

Die ästhetische Funktion

Durch ein beeinträchtigtes Äußeres wegen Zahnverlust kann das Selbstvertrauen gestört sein. Die Person fühlt sich in der Öffentlichkeit unangenehm, ist nicht mehr gern in Gesellschaft, verbringt weniger Zeit mit anderen und wenn sie lacht, ist sie dabei sehr zurückhaltend oder versteckt ihren Mund mit der Hand, was zu einer unschönen Gewohnheit wird. Sie ist nicht mehr frei und sorglos.

Mit einer Zahnbrücke geben wir den Patienten das Selbstvertrauen zurück, denn sie sieht vollkommen natürlich aus und imitiert die verlorenen Zähne.

Zahnbrücken - Wien – Wählen Sie das Beste für sich - Zahnärzte Am Stadtpark

Wo und wie wird eine Zahnbrücke eingesetzt?

Eine Zahnbrücke wird dort eingesetzt, wo ein Zahn, mehrere Zähne oder alle Zähne ersetzt werden müssen.

Falls der Patient kein Implantat eingesetzt bekommen kann und ihm nur ein Zahn fehlt, wird eine dreigliedrige Zahnbrücke hergestellt – drei Zahnkronen in einer Reihe. Es ist nämlich notwendig, zwei benachbarte Zähne zu Beschleifen, die eine Stütze für die Brücke sein werden. Immer wenn es möglich ist, empfehlen wir das Einsetzen von Implantaten, denn auf dieses Weise werden gesunde Zähne vor dem Schleifen geschützt.

Zahnbrücken - Wien – Wählen Sie das Beste für sich - Zahnärzte Am Stadtpark

Zahnbrücken können aus folgenden Materialen hergestellt werden:

  • Metallkeramik
  • Vollkeramik
  • Zirkon-Keramik.

Die Konstruktion wird aus Metall, Keramik oder Zirkon gefertigt. Sie wird über den geschliffenen natürlichen Zähnen des Patienten oder Zahnimplantate befestigt.

Nach der Fertigung eines Abdrucks wird die Konstruktion gefertigt. Darauf folgt, wenn notwendig, die erste Probe, um den Aufbiss und die Passung zu kontrollieren. Wir legen die Farbe, Form und Größe der Zähne fest, damit das fertige Ergebnis vollkommen natürlich wirkt

Fertigung von Zahnbrücken bei den Zahnärzten am STADTPARK

In unserer Ordination wird sowohl der Funktionalität als auch der Ästhetik viel Aufmerksamkeit gewidmet. Wenn die Zahnbrücke nicht funktionell ist, kann die Gesundheit des Patienten darunter leiden. Ohne perfekte Ästhetik wird der Patient wiederum unzufrieden und unglücklich sein. Deshalb arbeiten wir gerne mit unserem Partnerlabor zusammen und achten auf jede Einzelheit.

In manchen Fällen empfehlen wir eine provisorische Zementierung der Zahnbrücke, damit der Patient in einem kürzeren Zeitraum feststellen kann, ob ihm der Aufbiss und die Ästhetik entsprechen oder er gewisse Schwierigkeiten hat. Bei einer provisorischen Zementierung lässt sich die Zahnbrücke leicht entfernen und kann bei Bedarf nachträglich bearbeitet werden.

Zahnbrücken - Wien – Wählen Sie das Beste für sich - Zahnärzte Am Stadtpark

Mit einer Zahnbrücke der Zahnärzte am Stadtpark bekommen Sie Ihr Lächeln wieder zurück.